Franz Deitering, speaker of the 4th International HRConference Barcelona 2017

Linkedin_Ponentes_4th_International_HR_Conference_12.04.(2)_new_Página_03

Dr. Franz G. Deitering has been in different leading HR Management in German and American corporations before he became Global Head of HR- and Organizational Development of SAP in 1996. In 2001 he went from Human Resources into Solution Sales supporting hundreds of SAP customers like Bosch, Siemens, Philip Morris, Colgate, NSW, Sinopec, Reliance, Coca-Cola etc, in all regions and industries on the globe.

In 2006 Franz became Global Head of Business Development for Digitalization of Shared Services Solutions at SAP translating customer needs into high value business solutions. In 2011 Franz was promoted to the newly created role as Global Head of Solution Management for Digitalization of Global Business Services. He got elected by members of SSON – the biggest Shared Services Network globally twice as one of the top global 6 experts in this area.

Franz completed his career of 21 years with SAP in April 2017 and became the Co-Founder of the Global Future of Work Foundation. He got his Masters in Industrial and Organizational Psychology and his PhD. in Organizational Development. He published two books and many articles on different business topics and gives lectures in Germany at the Universities of Heidelberg, Mannheim and Osnabrück and is a Visiting Professor at ESADE Business School in Barcelona.

More information: https://www.hrconferencebarcelona.com/speaker/franz-deitering/

1. What topic will you address in your paper? 

Based on my experience with 30 years in HR and 15 years in IT I will focus on two aspects.                                               The first part will address how far digitalization can go in HR. The second part will address HR’s role in supporting the digitalization of the core business.

2. Could you briefly explain how far goes digitalization in HR?

There is no end to see how far digitalization goes in HR. The speed and the depth and breadth is increasing significantly.

3. Do you think that the HR department should direct the process of digitizing a company? If so, explain why.

If HR is very strong in digitalization it’s own function it can play a lead role or at least a strong supporting role in digitalization of the core business. Many mature HR leaders are strong Business Partners. With the experience and credibility of having done the change in HR they can be very supportive.

4. What are the advantages and disadvantages of having the HR department lead the digitization process?

The advantages are that they know what they are talking about if they have done it in HR. They also can support with all HR related expertise like change management etc.                                                                                                                   The disadvantage might be that HR is not close enough to the core business and not a truly accepted Business Partner.

5. What are your expectations about the Conference?

To meet great brains, innovators and entrepreneurs and curious participants.

6. What knowledge would you like to bring to the audience?

Tons of experience.                                                                                                                                                                                    Best practice examples.                                                                                                                                                                         Creativity and new ideas.

 

 

For more Information: https://www.hrconferencebarcelona.com/

Möchten Sie einen Kommentar zu hinterlassen?

Ihre email-adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche felder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  • Meine Erfahrung mit dem Advantage-Team kann als hervorragend zusammengefasst werden. Ihre professionelle Qualität steht außer Frage, und in Kombination mit einer echten Orientierung hin zu den Menschen wird jede Zusammenarbeit ein Erfolg werden, weil sie wirklich einen Einfluss haben, Talente entwickeln, und Menschen motivieren.

    Yolanda Menal Nationale HR Direktorin bei Unilever Spanien

  • Advantage Consultores ist ein großartiges und sehr professionelles Unternehmen. Sie arbeiten mit Menschen und für Menschen und sie finden jederzeit die besten Kandidaten und Manager, die auf dem Markt verfügbar sind finden den besten fit mit unserer Firmenphilosophie. Dies ist entscheidend für unser Geschäft.

    Paco León Personalleiter bei Bayer Hispania

  • Mit Advantage Consultores waren wir stets im Detail über den Fortschritt der Suche informiert. In einer so komplexen Branche wie dem Headhunting zeichnen sie sich durch ihre Zuverlässigkeit und ihr Engagement aus.

    Antoni Balanyà, Geschäftsführer bei New Yorker Spain.

  • Ich arbeitete seit vielen Jahren mit Sylvia zusammen. Während dieser Zeit habe ich die wahrscheinlich beste Executive Search in meiner 15-jähringen Erfahrung angetroffen. Sylvia ist eine sehr verantwortungsbewusste, in vollem Umfang beteiligte und kompetente Expertin. Zusätzlich zu all dem kümmert sie sich wirklich und hört den Menschen zu, mit denen sie arbeitet. Sylvia hat meine höchste persönliche und professionelle Empfehlung.

    Ricardo Perez Font EMEA Direktor Internationales Marketing bei Invacare Corporation.

  • Advantage Consultures hat für uns die effizienteste Suche für eines unserer Profile durchgeführt. Die Suche wurde in Rekordzeit mit einem perfekten Profil abgeschlossen.

    Emma Giner International HR Director bei Massimo Dutti

  • Als Erfahrene des HR-Bereichs habe ich bereits mit vielen Beratern zu tun gehabt, aber das Niveau der Professionalität seitens Advantage Consultores, das ich als Kandidatin erlebt habe, war ausgezeichnet. Nicht nur aufgrund der erhaltenen Behandlung und des zurückgespielten Feedbacks in jedem einzelnen Prozessschritt, sondern auch für den Detaillierungsgrad und das Wissen über das Projekt selbst, da es nicht üblich ist, dass der Berater das Unternehmen so gut kennt. Ihr hohes professionelles und menschliches Niveau bringt mich dazu, Sie ohne Zweifel weiterzuempfehlen.

    Diana Arias

  • Ich danke Ihnen sehr, dass Sie mich in diesen wichtigen Momenten meines Berufslebens mit so viel Professionalität und Empathie begleitet haben. Danke, dass Sie mir geholfen haben, positiv und realistisch über die Möglichkeiten nachzudenken, die sich aus Veränderungen ergeben. Danke, dass Sie mich so persönlich begleitet und mich individuell Ihrem eigenen Netzwerk empfohlen haben ... und vor allem danke, dass Sie mich dazu gebracht haben, meine Fähigkeiten zu erkennen und zu schätzen, um Herausforderungen und berufliche Ziele zu erreichen. VIELEN DANK!

    Mercedes Alabart

< >

Kontaktieren Sie uns!
Die beste Art und Weise, sich beraten zu lassen.

Barcelona

Ronda Universidad, 17 entlo. 4A, 08007 Barcelona

Madrid

Velázquez 57 - Bajos, 28001 Madrid

Deutschland

Mainzer Landstrasse 41, 60329 Frankfurt am Main